Prof. Allan N. Schore

 

Allan N. Schore

zur Person:

  • klinischer Psychologe, Kinderpsychologe, Psychotherapeut
  • Professor für Psychiatrie und Bioverhaltenswissenschaften, University of California, Los Angeles
  • Mitglied des Center for Culture, Brain and Development

Arbeitsschwerpunkte:

  • bildgebende Verfahren zur Neurobiologie von Bindung
  • Auswirkungen früher Traumatisierung auf die Hirnentwicklung
  • Synthese von Bindungstheorie und Neurobiologie - mehrfach ausgezeichnet
Bücher:
  • Affect Regulation and the Origin of the Self (1999)
  • Affect Dysregulation and Disorders of the Self (2003)
  • Affect Regulation and the Repair of the Self (2003)
  • The Science of the Art of Psychotherapy (2012)

 

Homepage: www.allanschore.com